Liebe Mitglieder, aufgrund der Bestimmungen im Rahmen der 10. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung kann mindestens bis zum 29. Januar 2021 kein Tischtennis Trainingsbetrieb stattfinden.

Der Mannschaftsspielbetrieb soll wenn möglich ab 01. März 2021 wieder aufgenommen werden. Der Pokalspielbetrieb wurde für die Saison 2020/21 abgebrochen.

Aufgrund dessen, dass die Jugendspielerkapazität die Kapazitäten der Trainingsmöglichkeiten sowie der Betreuer übersteigt gilt nach wie vor ein Jugend-Aufnahmestopp.