Liebe Mitglieder, aufgrund der Bestimmungen im Rahmen der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung kann mindestens bis zum 18. April 2021 kein Tischtennis Trainingsbetrieb stattfinden. Nach aktuellem Stand wird die Schulturnhalle darüber hinaus bis Ende Juli 2021 ausschließlich durch die Schule genutzt.

Auf unseren Breitensportebenen wurde der komplette Mannschafts- und Einzelspielbetrieb für die Saison 2020/2021 abgebrochen. Die neue Saison soll nach aktueller Planung im September 2021 starten. Die Ligenzusammenstellung der Saison 2021/22 ist analog zur Saison 2020/21.

Aufgrund dessen, dass die Jugendspielerkapazität die Kapazitäten der Trainingsmöglichkeiten sowie der Betreuer übersteigt gilt nach wie vor ein Jugend-Aufnahmestopp.